3000 Jahre Geschichte

Naxos ist die größte und grünste Insel der Kykladen. Einzigartig! Die Landschaft von Naxos ist sehr abwechslungsreich und vielfältig!

Es gibt alte Marmor–Fußwege, fruchtbare Hochebenen, Flüsse mit Wasserfällen, Weinfelder und Olivenhaine!

Mythologie und Vorgeschichte

Die vorgeschichtlichen Bewohner der Insel sollen laut Thukydides und Herodot Karer gewesen sein, die vom kretischen König Minos, nach einer anderen Version von Ioniern und Dorern nach Kleinasien vertrieben wurden. Der Sage nach soll Theseus nach seinem Sieg über den Minotaurus auf dem Rückweg von Kreta nach Athen hier die kretische Königstochter Ariadne zurückgelassen haben, deren kultische Verehrung als Vegetationsgöttin für das antike Naxos bezeugt ist.

Archäologische Forschungen ergaben, dass Naxos bereits während der späten Jungsteinzeit und der bronzezeitlichen Kykladenkultur besiedelt war. Fundorte auf der Insel waren namensgebend für die Grotta-Pelos-Kultur, deren Anfänge noch im Spätneolithikum liegen (ca. Mitte 4. Jahrtausend v. Chr.) und die sich bis ins Frühkykladikum fortsetzte (bis etwa 2650 v. Chr.).

Antike

Die im gesamten historischen Verlauf als einheitlicher Staat regierte Insel erlebte ihre Blüte schon in spätgeometrischer und früharchaischen Zeit: Naxier gründeten 735 v. Chr. die erste griechische Kolonie auf Sizilien (Naxos, heute: Giardini-Naxos). Für die archaischer Zeit ist die Verehrung von Dionysos als zentralem Gott bezeugt, auch Kultstätten für Zeus, Apollon und Demeter sind belegt. In den dreißiger Jahren des 6. Jahrhunderts v. Chr. geriet der nun unterlegene Kleinstaat Naxos erstmals in den festländischen Konflikt zwischen Athen und Sparta, als Peisistratos von Athen Lygdamis, den Führer der oligarchischen Partei auf Naxos, gewaltsam als Tyrannen über die Insel einsetzte. Eine spartanische Expedition beendete 524 v. Chr. seine Herrschaft. Der Bau eines monumentalen Dionysos-Tempels auf einer Insel vor dem Haupthafen wurde aufgegeben. Endgültig verlor Naxos seine Bedeutung nach der Eroberung und Zerstörung durch die Perser 490 v. Chr.

Read More

Portara Naxos Stella Korre Hiking Naxos

Stellas Wandertouren

Danke sehr herzlich!

Facebook

During your walks, you will hear the legends, stories, history about our land and its people and you will feel closer to the real concept of Greek culture!

Instagram