4. Moni - Kaloxylos - Halki - Apano Kastro - Oberes Potamia

Fahren wir gemeinsam zum Dorf Moni, wo die Wanderung beginnt. Von dort laufen wir auf alten Marmor-Fußwegen zum nächsten Dorf Kaloxylos. Unterwegs finden wir Schopflavendel, Napfschwarznessel, Zitronen-Verbene – Eine einzigartige Aromatherapie!

Und wir laufen weiter durch das fruchtbare Olivenanbaugebiet der Hochebene Tragea bis zum Dorf Chalkio! Chalkio war früher der Hauptort von Naxos. Er liegt etwa in der Mitte der Insel, ein idealer Ort für unsere erste Erfrischungspause! Dort haben wir auch die Gelegenheit, die alte Kitron-Brennerei der Familie Vallindras zu besichtigen!

«Entdecken Sie erstaunliche Pfade und Pfade im Herzen der Insel Naxos. Dörfer, Kirchen, Sehenswürdigkeiten, Olivenhaine und vor allem eine wunderschöne Landschaft.»

Stella

Hiking Guide

Nach unserer Pause wandern wir weiter durch kargere Landschaft, mit Blick auf das obere Kastell. Oben auf dem Gipfel erwartet uns der Panoramablick auf die Chora von Naxos und die sehr abwechslungsreiche Landschaft!

Nun ist der Weg zu unserem Zielort Oberes Potamia (Ano Potamia) nicht mehr so weit, wo wir ein leckeres, leichtes Mittagsessen einnehmen! Nach etwa einer Stunde Pause fahren wir zurück in Richtung Hauptstadt Hora.

Fragen und Buchungen zu dieser Wanderung

Wenn Sie oder ein Mitglied Ihrer Gruppe eine Behinderung haben, informieren Sie mich bitte im Voraus, damit ich die beste Tour für Sie auswählen kann!

Danke sehr herzlich!

During your walks, you will hear the legends, stories, history about our land and its people and you will feel closer to the real concept of Greek culture!